Terminankündigungen


Spieltermine findet ihr im VfB Kalender

Anmeldung




Ihr wollt aktiv an der Homepage mitarbeiten? Z.Bsp. Beiträge einstellen?

Dann wendet euch für einen Login bitte an den Webmaster.

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Startseite der VfB Junioren
PDF Druckbutton anzeigen?
Junioren - Allgemeine Infos

Herzlich Willkommen im Bereich der Jugendmannschaften des VfB Hemeringen.

In der Saison 2017/2018 stellt der VfB Hemeringen folgende Mannschaften.

  • 1x A-Junioren (Jahrgänge 1999 + 2000 zzgl. 2001) - Kreisliga - als Spielgemeinschaft mit Halvestorf/TC Hameln
  • 1x B-Junioren (Jahrgänge 2001 + 2002) - Bezirksliga - als Spielgemeinschaft mit Halvestorf/TC Hameln
  • 1x C-Junioren (Jahrgänge 2003 + 2004) - 1. Kreisklasse als 9er Mannschaft - als Spielgemeinschaft mit Halvestorf/TC Hameln
  • 1x D-Junioren (Jahrgänge 2005 + 2006) - Kreisliga - als Spielgemeinschaft mit Halvestorf/TC Hameln
  • 2x E-Junioren (Jahrgänge 2007 + 2008)
    • E1: in der 1. Kreisklasse
    • E2: in der 1. Kreisklasse
  • 2x F-Junioren (Jahrgänge 2009 + 2010)
    • F1: Fair-Play-Liga
    • F2: Fair-Play-Liga
  • 1x G-Junioren (Jahrgänge 2011 + jünger) - ab Hallensaison - HKM

Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern. Bei Interesse am Training oder für Turnieranfragen nehmt doch einfach mal mit uns Kontakt auf. Die Kontakte zur jeweiligen Mannschaft findet ihr auf den entsprechenden Mannschafts-Unterseiten.

Zur Auswahl der jeweiligen Mannschaft bitte das Menü auf der linken Seite nutzen.

Eure Jugendleitung des VfB Hemeringen.


Unsere Vereinsphilosopie in Anlehung an die Vorgaben des Deutschen Fussball Bundes (DFB)

Wie können wir die Sportart Fußball den Kindern und Jugendlichen aktueller, altersangemessener und interessanter anbieten?

Grundsätzlich muss sich die Einstellung zu Wettspielen im Kinderfußball verändern. Auch hier können viele Erwachsene von den Kindern lernen. Die Jungen und Mädchen wollen sich zwar frühzeitig mit anderen vergleichen und sich präsentieren. Sie wollen voller Stolz Großeltern, Eltern, Geschwistern und Freunden zeigen, was sie bereits gelernt haben. Sie sind aber letztlich vom Spielerlebnis und von Lernfortschritten an sich fasziniert. Da wird das Spielergebnis zweitrangig und eine Niederlage ist schnell vergessen. Erst von außen werden oft ganz andere Vorstellungen in den Kinderfußball hineingetragen, die einseitig aus dem ergebnisorientierten Denken des "großen Fußballs" resultieren. Normen wie der "unbedingte Sieg" oder der "Erfolg um jeden Preis" dominieren plötzlich. Das freie, unbefangene Spiel der Kinder wird zum fremdgesteuerten Spiel der Erwachsenen.

Die nachteiligen Auswirkungen dieses Ergebnisdenkens für Kinder sind offenkundig!

  • Nur die Besten spielen - Leistungsschwächere verlieren schnell die Lust am Fußball und verlassen den Verein!

  • In Spiel und Training kommen anstelle einer lockeren, angstfreien, vertrauensvollen und heiteren Atmosphäre viel zu oft "stressige Drucksituationen" zwischen Trainern, Kindern und Eltern vor!

  • Größere, kampfstärkere, früher entwickelte Kinder werden kleineren, aber fußballerisch talentierteren Spielern bevorzugt!

  • Kinder werden zu früh in bestimmte Positionen gepresst (Torwart, Ausputzer, Förderung von "Positionsidioten")!

  • Defensiv-Taktiken aus dem Erwachsenenfußball werden kopiert - einzelne Spieler müssen ausschließlich hinten bleiben, um Gegentore zu vermeiden!

Das Abwerben von Spielern aus kleineren Vereinen beginnt schon im Kindesalter!

Das Ergebnis des Wettspiels (Sieg/Niederlage) darf niemals alleiniger Maßstab sein.

Viel wichtiger sind Spaß und Freude am Fußballspielen sowie die Fortschritte jedes einzelnen Kindes sowie der ganzen Mannschaft.


 

Sieben&Vierzig

47-Logo
VfB Hemeringen 1947 e.V., Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting