Ein kleiner Rückblick der Hemeringer F2-Junioren in der FairPlayLiga PDF Druckbutton anzeigen?
Aktuelles - Jugend
Geschrieben von: Marcus Lange   
Dienstag, den 14. Juni 2016 um 07:38 Uhr

Gestartet sind wir am 07.04.16 mit einem Heimspiel gegen Fischbeck und das war schon wirklich komisch ohne Schiedsrichter und die Kids entscheiden alles alleine.

Bin über die ganze Saison aber positiv überrascht, wie gut das funktioniert hat.

 

So jetzt aber paar Fakten auf den Tisch, was nicht ganz einfach ist da es keine Tabelle und für ein Sieg der mit 1:0 gewertet wird.

 

Das erste Spiel war gegen Fischbeck und wir haben leider nur ein Unentschieden herausgeholt, trotz Halbzeit Führung.

Also ein 0:0 nach FairPlayLiga regeln.

Das zweite Spiel war gegen Bisperode. Gegen diese Mannschaft hatten wir bislang noch kein einziges Spiel, also Komplet Neuland für uns. Mit leichten Startschwierigkeiten hatten wir aber den ersten Sieg sicher.

Also ein 1:0 nach FairPlayLiga regeln.

Das dritte Spiel war gegen Preussen Hameln. Gegen die wir ja schon ein paarmal gespielt haben und mit einem Sieg belohnt wurden.

Also ein 1:0 nach FairPlayLiga regeln.

Das vierte Spiel war gegen JSG Deister-Süntel-United. Die leider nicht angetreten sind L

Also ein 1:0 nach FairPlayLiga regeln.

Das fünf Spiel war gegen JSG Süntel / Flegessen . Zu diesem Spiel könnte ich die ganze 40 min. Dokumentieren was da auf dem Platz los war. Emotionen pur.

Kurz und knapp gesagt. Wir gerieten in Rückstand und es waren gerade mal 32 Sek. gespielt.

Die Kids haben nicht aufgegeben, sie haben gekämpft wie die Löwen und kurz vor Schluss wurden wir auch mit dem Führungstreffer belohnt. J Was für ein Spiel

Also ein 1:0 nach FairPlayLiga regeln.

Das sechste Spiel war gegen SF Ostwalt. Wo wir echt Start Schwierigkeiten hatten. Bis das erste Tor für uns fiel. Dann war endlich der Knoten geplatzt und die VfB Kids übernahmen das Spiel. Was wir dann auch gewonnen haben.

Also ein 1:0 nach FairPlayLiga regeln.

Das siebte und letzte Spiel war gegen JSG Aerzen /Re/GB. Das Spiel war bis zu Halbzeit ausgeglichen Chance auf beiden Seiten. In der zweiten Halbzeit konnten sich aber die VfB Kids besser durchsetze und das Spiel für sich entscheiden.

Also ein 1:0 nach FairPlayLiga regeln.

 

Bin echt stolz auf die kleinen VfB Kids wir haben sechs Siege und ein Unentschieden geholt,

26:19 Tore und kein Spiel verloren. Das ist eine super Leistung. J

 

Der Kader:

Tilman Streicher; Niklas Lange; Lukas Bergherr; Luis Münchhausen; Frederic Barner; Lennart Laue; Valentin Vollmer; Bennet Kruse; Marcel Becke; Finn Luca Heinecker; Liam Laufmann ; Luis Dörflinger

 

Ein Herzliches Dankeschön an die Eltern die mitgereist und die Kids immer unterstützt haben.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 14. Juni 2016 um 07:46 Uhr
 

Sieben&Vierzig

47-Logo
VfB Hemeringen 1947 e.V., Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting