Saisonauftakt der E2 im Rahmen der Sportwerbewoche Druckbutton anzeigen?
Aktuelles - Jugend
Geschrieben von: Gebhard Möller   
Montag, den 15. August 2016 um 21:54 Uhr

Im Rahmen der Sportwerbewoche musste die E2 gegen Halvestorf/TC Hameln 3 ran, die Mannschaft, die man noch aus der Vorsaison gut kannte und die dort ein harter Brocken war. Recht früh spielte sich unser Team die erste Chance heraus: Carl konnte nur im Strafraum durch ein Foul gebremst werden. Den fälligen Strafstoß setzte Luca leider neben das Tor - egal, das ist schon ganz anderen passiert.

Das Team spielte weiter gut mit, musste dann aber leider das 1:0 hinnehmen. Kurz danach konnte Carl mit sattem Schuss ausgleichen. Dennoch, in der Folge war Halvestorf einen Tick stärker, bis zur Pause konnten sie noch drei Treffer erzielen. In der zweiten Halbzeit fiel dann auch noch das 5:1, ehe Mika mit zwei scharfen Ecken den Gegner zu zwei (!) Eigentoren zwang. Es wurde also nochmal spannend.

Schließlich konnte die SG dann doch mit zwei weiteren Treffern den Sack zu machen. Allerdings war von unserer Seite festzustellen, dass zweimal Training in der Woche durchaus schon erkennbar waren, bis auf einen leichten Durchhänger vor der Pause waren wir fast auf Augenhöhe. Auch konnte man eine Entwicklung im spielerischen Bereich beobachten, es wurde mit deutlich kontrollierteren Spielzügen von hinten heraus gespielt.

Dabei waren Jan Hartig und Patrick Hesse im Tor, Felix Schnorfeil, Luca Depping, Jannis Brackhagen, Mika Prokop, Carl Blana, Marc Richter, Kaatje Streicher, Matteo Waltemathe und Linus Möller. An der Seitenlinie coachten Marco Blana und Mike Hartig.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 31. August 2016 um 20:41 Uhr